Schnell, aber dauerhaft in Hamburg Körperfett verlieren – das ist wohl das meistgenannte Ziel im Fitness-Sektor. Alle, die in kürzester Zeit rank und schlank werden möchten, sollten jetzt unbedingt weiterlesen. Unsere Fitness-Experten verraten 5 einfache Möglichkeiten, wie Abnehmen in Hamburg so schnell wie möglich funktioniert!

1. Intensität ist das Stichwort!

In den 1970ern entstand der Mythos, dass Cardio-Training die Fettverbrennung ankurbelt. Wie gesagt, ein Mythos!  Das kardiorespiratorische System dient tatsächlich dazu, alle anderen Funktionen zu unterstützen, einschließlich des muskulären Systems.

Unsere Muskeln sind die wahren Fettverbrenner! Abnehmen in Hamburg funktioniert also so schnell wie möglich, indem du dich auf gewichtsbasierte Zirkel mit hoher Intensität oder Aktivitäten mit 100 % Geschwindigkeit (wie Sprints auf dem Fahrrad oder einem Rudergerät) konzentrierst, oder raus mit dir in den Park und lauf 50-100 Meter so SCHNELL wie du kannst – und zwar 10 Mal.

2. Trinken! Trinken! Trinken

H2O bewahrt dich vor Dehydrierung, vor allem, wenn du hart trainierst, um dein Ziel – Abnehmen in Hamburg – zu erreichen. Außerdem sorgt es für die Erhaltung deines Blutvolumens, wodurch mehr Sauerstoff direkt in die Muskeln transportiert und Müdigkeit vermieden wird, und verhilft dir zu schön definierten Muskeln. Abnehmen in Hamburg wird zum Kinderspiel, wenn du mindestens 8 Gläser Wasser pro Tag trinkst.

3. Nimm genug Omega-3-Fette zu dir!

Omega-3-Fette gehören zu den guten Fetten, die auch als „Essential Fatty Acids (EFAs)“ bezeichnet werden, und extrem wichtig sind, wenn du deine Fettverbrennung in Hamburg ankurbeln willst. Sie helfen dir, indem sie wie Hormone wirken, die dein Körper einsetzt, um Fett zu verbrennen. Außerdem minimieren sie Schwankungen des Blutzuckerspiegels (welche ansonsten zu Heißhungeranfällen führen können), helfen dabei, Entzündungen zu vermeiden oder zu mindern und reduzieren das Hungergefühl.

4.Mehr Schlaf!

Eines der größten Probleme beim Abnehmen in Hamburg sind hohe Cortisol-Werte während des Tages, die auf zu wenig Schlaf zurückzuführen sind. Cortisol führt unter anderem zu einem starken Hungergefühl und erhöhtem Blutzucker, wodurch der Stoffwechsel verlangsamt und eine Gewichtabnahme praktisch unmöglich wird. Optimal sind 8 Stunden Schlaf pro Nacht.

5. Finde deine Motivation und schreib sie dir auf!

Abnehmen in Hamburg erfordert einen Antrieb – etwas, das dich extrem motiviert! Nur so wirst du dein Ziel erreichen und deine Traumfigur bekommen. Was ist für dich die beste Motivation? Eine bald anstehende Hochzeit, auf der du einfach umwerfend aussehen möchtest? Der nächste Urlaub? Oder vielleicht unsere „28-day Fat Loss Challenge“. Überleg sie dir gut und schreib dir zusätzlich auf, WARUM du dein Ziel erreichen willst, WIE VIEL Körperfett du verlieren möchtest und bis WANN du dein Ziel erreichen willst.

Abnehmen in Hamburg ist dein Ziel und du bist ernsthaft daran interessiert Körperfett zu verlieren? Dann kontaktiere uns bitte unter 040 8812 8533 und wir machen mit dir einen ersten kostenlosen Termin für eine Beratung in Hamburgs exklusivstem Personal Training Club Fit4TheGame aus. 

This post is also available in: Englisch